VRNZ
Verbund Radiologischer
Nuklearmedizinischer Zentren

Geschäftsstelle
Henkestraße 91 | 91052 Erlangen
Tel. 09131/6238510 | Fax 09131/6238519

eMail: geschaeftsstelle@vrnz.de

 
 
LGA/TÜV Rheinland Zertifikat

Der VRNZ übersetzt
den Begriff Qualität
in messbare Kriterien.

 
 

Die Messung medizinischer Qualität ist nicht einfach. Deshalb überlassen wir sie nicht irgend­jemandem. ISO-Zertifizierungen zum Beispiel. Die sind gut und wichtig, jede VRNZ-Praxis verpflichtet sich dazu, sie zu absolvieren. Aber für Sie als Patienten ist ein ISO-Stempel nicht aussagekräftig genug, oder?

Deshalb haben sich alle VRNZ-Praxen auf ganz eigene Kriterien geeinigt, an denen auch Sie erkennen können, wie gut die medizinische Arbeit in dieser Praxis ist: Zum Beispiel muss die Technik auf dem höchsten Niveau sein, die Zusammenarbeit mit den Haus- und Fachärzten in der Umgebung muss stimmen. Ärzte und Mitarbeiter bilden sich überdurchschnittlich häufiig weiter und so fort.

Zehn solcher Kriterien muss eine Praxis erfüllen, um Mitglied im VRNZ werden zu können. Nicht jede Radiologie-Einrichtung schafft das. Deshalb erkennen Sie am VRNZ-Schild nicht nur die Vorliebe der Praxis-Betreiber für gesellschaftliches Engagement. Sondern auch eine besondere Wertschätzung für Ihre Bedürfnisse als Patient.

Sie finden eine Darstellung der zehn Punkte, die aus einer guten Radiologie und Nuklearmedizinschen Praxis eine VRNZ-Praxis machen unter dem Menüpunkt VRNZ-Qualität.

 

VRNZ Verbund Radiologischer Nuklearmedizinischer Zentren  |  Tel.09131/6238510 | eMail: geschaeftsstelle@vrnz.de